Ich bin nicht bereit, in einer Welt zu leben, in der man..

» «

(-84)

Kommentar (15)    tags: *

Ich bin nicht bereit, in einer Welt zu leben, in der man sich überlegt, wo man Wärmezelte für den Winter aufstellt, weil uns Ressourcen aus- gehen und gleichzeitig Tankrabatte verteilt und so tut, als wären Tempolimit und Maßnahmen zur Ressourcenschonung Utopien.

Kommentare

2022-07-15 18:23:44 von Westwind

+18 (48)

Avatar

Na, dann such dir einen neuen Planeten .. .

Reply

2022-07-15 18:24:10 von ano_2249

+46 (62)

Avatar

Ja, auf die Strasse kleben hilft, Freitagshüpfen beeinflusst die Sonnenstürme und Sanktionen beeindrucken Großmächte. Besonders dann, wenn man von deren Rohstoffen abhängig ist.
FRIEDEN!!!


Reply

2022-07-15 18:33:02 von ano_8218

+5 (41)

Avatar

Ich fahre gern schnell, sehr schnell sogar, ich rette die Welt nicht wenn ich mit180 durch die Gegend zuckel.

Reply

2022-07-15 18:58:10 von ano_2249

+7 (31)

Avatar

Doch! Je schneller du bist desto weniger Abgase bleiben an der Stelle.
Das nennt man praktische Luftreinhaltung. Gute Idee!

Reply

2022-07-15 19:00:53 von ano_4177

+5 (17)

Avatar

Mit einem Tesla Vmax fahren ist dann auch verboten.........

Reply

2022-07-15 19:04:37 von ano_9476

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-07-15 19:40:42 von ano_0132

+7 (23)

Avatar

"Öch bön nöcht böreit ön oiner Wölt zo löbön..." - Du merkst schon, wie arrogant das klingt, oder?

Reply

2022-07-15 19:43:11 von ano_0132

+20 (36)

Avatar

Und schon wieder mehrere Dinge miteinander vermischt, die nix miteinander zu tun haben, oder die es (Wärmezelte) noch gar nicht gibt.
Aber irgendwas wird schon hängen bleiben, oder?
Das ist eine scheiss Propaganda Taktik, Du Arsch!

Reply

2022-07-15 19:44:49 von ano_1154

+28 (66)

Avatar

Dummes grünes Arschloch....ihr Wichser hab diesen Scheiss zu verantworten....nicht der Russe oder der Bürger....

Reply

2022-07-15 20:37:08 von ano_9240

+18 (34)

Avatar

Brutal auf den Punkt gebracht, aber völlig richtig. ????

Reply

2022-07-16 16:17:27 von ano_2230

+6 (10)

Avatar

Warum sollen plötzlich die Grünen schuld sein, wenn uns Schwarz-Rot an allen Ecken und Enden in die Scheiße gefahren hat, und die durch und durch korrupten Gelben immer noch nichts gelernt haben.

Reply

2022-07-15 20:41:06 von ano_9103

+11 (31)

Avatar

Keiner zwingt Dich in dieser Welt zu leben ... mach doch dem Ganzend Elend ein Ende

Reply

2022-07-16 09:34:25 von ano_5585

+4 (16)

Avatar

Die blöden Grünen verstehen nicht, dass das an einer völlig verfehlten Energiepolitik liegt. Aus ideologischen Gründen funktionierende Kraftwerke abschalten und auf Gaskrftwerke zu setzen, für deren Betrieb man von einem Diktator abhängig ist, ist Blödheit sondergleichen. Aber das zeigt aller Welt, dass man nicht so blöd wie D sein darf und seine Infrastruktur nicht zerstören darf.

Reply

2022-07-16 16:23:18 von ano_2230

+3 (7)

Avatar

Das waren aber nicht die Grünen. Die CSU will Gaskraftwerke und Fracking statt Windenergie. Vor der Merkel Ära gab es als Erbe von Rot-Grün eine deutsche Solar- und Windkraftindustrie, die wurde vom CDU-Altmaier systematisch kaputtgemacht, natürlich mit dem Segen von Merkel und SPD.

Reply

2022-07-16 11:39:31 von ano_4483

+2 (14)

Avatar

"Grün" ist ganz offensichtlich der Superlativ von "Dumm"

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen