Ich beantrage in Ihrem Land Asyl und will, dass Sie all..

» «

(+479)

Kommentar (19)    tags:  badenbadeweinassistischfrau asyl bikini schwein assi schweinshaxe

Ich beantrage in Ihrem Land Asyl und will, dass Sie all meine Kosten übernehmen. Ich erwarte, dass Sie auf meine kulturellen Besonderheiten Rücksicht nehmen, ich also Schweinshaxe bekomme und meine Frau im Bikini baden darf. Alles andere wäre rassistisch!

Kommentare

2023-02-03 07:26:09 von ano_6989

+95 (141)

Avatar

Werden wir nie erleben. Weil so dumm ist nur ein Staat…

Reply

2023-02-03 08:27:09 von ano_2519

+73 (131)

Avatar

Dumm ist kein Ausdruck mehr ! Gut das die Leute langsam aber sicher gescheiter werden ! Die Willkommenskultur ist vorbei . Es schwenkt keiner mehr Transparente auf den Bahnhöfen . Noch ein paar Morde und das Gesindel hat endgültig verschissen .

Reply

2023-02-03 08:35:45 von ano_9167

+69 (117)

Avatar

Noch ein paar Morde ???
Nein, es ist jetzt schon allerhöchste Zeit was dagegen zu unternehmen.
Unsere "Regierung" hat die letzten beiden Morde ja schon wieder vergessen.

Reply

2023-02-03 10:29:40 von ano_1182

+34 (46)

Avatar

Dafür ist aber die "Pascha" Aussage von Merz noch ein Thema.

Reply

2023-02-03 08:32:06 von ano_1860

+44 (80)

Avatar

Das beschreibt unsere Naivität.

Reply

2023-02-03 10:44:48 von malü

+42 (72)

Avatar

Die deutsche Blödheit auf den Punkt gebracht.
Es fehlen noch: Taxifahrten zum Hotell..weil.. man kennt sich ja nicht aus..
und kostenlose Sprachkurse....und.. falls es einem da doch nicht gefällt....gibts Geld dafür.. wenn man wieder nach Hause will.

Reply

2023-02-03 11:30:52 von ano_9069

+49 (61)

Avatar

Ja, kostenlose Sprachkurse sind der richtige Weg.
Diese Sprachkurse sollten sogar Pflichtveranstaltungen sein und den Verbleibensvoraussetzungen sollte das Abschneiden bei diesen Kursen mit berücksichtigt werden.

Die Kenntnis der deutschen Sprache ist der Grundstein einer erfolgreichen Integration in unser bestehendes Gesellschaftssystem.

Reply

2023-02-03 13:03:20 von ano_5159

+30 (42)

Avatar

Es gibt bereits zahlreiche kostenlose Sprachkurse, die so genannten Integrationskurse. Volkshochschulen und andere Bildungseinrichtungen verdienen sich damit dumm und dämlich. Als Dozent/in erhält man pro Unterrichtsstunde (45 min.) 35,- € auf Honorarbasis. So war es zumindest vor vier Jahren. Unterrichten kann jedoch nicht jeder, man muss dazu eine Schulung des BAMF besucht haben und eine Prüfung abgelegt haben sowie einige andere Voraussetzungen erfüllen.
An Angeboten zum Erlernen der dt. Sprache mangelt es nicht. Ich weiß von Afghanen, dass sie bereits im Heimatland Deutsch lernen, weil sie ja alle nach Germoney wollen
Ich kenne viele Dozentinnen und Dozenten, die die Nase von ihren Schülern gestrichen voll haben. Denn diese wissen sich oft nicht zu benehmen und haben auch gar kein Interesse am Erlernen der Sprache. Aber der Integrationskurs ist halt Pflicht... Ob er etwas bringt, sei dahingestellt.
Die Asylindustrie ist mittlerweile ein enorm großer Arbeitgeber in Deutschland, u

Reply

2023-02-03 10:45:43 von ano_2502

+32 (44)

Avatar

Stimmt… - leider!

Reply

2023-02-03 11:55:00 von ano_0834

+27 (45)

Avatar

Wo bleiben die Kommentare der Berufsempörer?

Reply

2023-02-03 12:55:14 von ano_6115

-6 (18)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-02-03 13:16:17 von ano_9416

+42 (54)

Avatar

Die machen gerade Urlaub auf Bali und in Thailand ;-)

Reply

2023-02-03 14:42:18 von ano_3207

+5 (7)

Avatar

Öhm, für Ronaldo gilt das alles...

Reply

2023-02-03 16:44:33 von ano_9170

+18 (30)

Avatar

Integration ist eine bringepflicht der Invasoren !

Reply

2023-02-03 17:05:46 von ano_2502

-3 (29)

Avatar

Schon mal deutsche Urlauber im Ausland erlebt?
Alles ab dem 2. Satz ist Tatsachenbericht…

Reply

2023-02-03 19:08:25 von ano_9170

+26 (34)

Avatar

Urlauber sind Gäste die fahren wieder nach Hause.

Reply

2023-02-03 19:47:37 von Trigger

+3 (27)

Avatar

Deutsche Urlauber benehnen sich selten wie Gäste.
Die Russen übrigens auch nicht, auch nicht in der Ukraine.

Reply

2023-02-05 02:00:08 von 28.000

-9 (17)

Avatar

Zitat eines vorherigen Beitrags:
"Die Kenntnis der deutschen Sprache ist der Grundstein einer erfolgreichen Integration in unser bestehendes Gesellschaftssystem."
Da hätten etliche Forenschreiber allerdings große Probleme.
das-dass, garnicht, Standart
Und was ist mit dem Kauderwelsch von Bayern?

Reply

2023-02-08 07:46:16 von ano_9130

+1 (3)

Avatar

Ihr dummen Nationalisten werdet es nie erleben! Ihr wählt immer das gleiche (CDU/SPD). Dann bleibt auch alles gleich. Geistig zu Feige was neues zu probieren die Mehrheit von euch ist!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen