Lidl in Frankreich. Du kannst erraten, wer sie waren, da..

» «

(+221)

Kommentar (36)    tags:  weinfleischfranklidlschweinfrankreich schweine

Lidl in Frankreich. Du kannst erraten, wer sie waren, da sie das Schweinefleisch zurückgelassen haben.

Kommentare

2023-07-07 21:20:18 von ano_8993

-7 (27)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-07 21:20:58 von ano_4327

-7 (31)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-07 21:26:38 von ano_8170

+42 (74)

Avatar

Scheiss Veganer !!!

Reply

2023-07-07 21:27:32 von ano_6271

+72 (134)

Avatar

Ja, die Kulturbereicherer sind ein Gewinn für jede heimische Bevölkerung. Diejenigen Familien, die Tote, Verletzte und Vergewaltigungsopfer zu beklagen haben, muß man halt als Collateralschäden verbuchen...sollen sich mal nicht so anstellen.

Reply

2023-07-08 08:42:22 von ano_5124

-5 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 10:12:07 von ano_6202

+6 (6)

Avatar

Das wussten auch die Eltern von Maria Ladenburger.

Reply

2023-07-07 21:36:30 von ano_8170

-11 (25)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-07 22:42:20 von ano_3134

+22 (28)

Avatar

Die sind nicht geschwärzt. Die elektronischen Flüssigkristallschilder erscheinen dunkel, wenn man sie von der Seite betrachtet.

Reply

2023-07-08 00:44:15 von ano_0179

+13 (47)

Avatar

Komm dem Grünling doch nicht mit Fakten. Das will/kann/darf er nicht verstehen. Und fein beobachtet, das mit den LCD-Displays. Kommt in grünen Körnerläden halt eher nicht vor.

Reply

2023-07-08 12:07:01 von Jepp

0 (14)

Avatar

LCD-Displays...... arggggh! Liquid Crystal Display Displays..... merkste selbst, oder?

Reply

2023-07-07 21:38:09 von ano_5174

+112 (138)

Avatar

Man darf die Augen vor der Wahrheit nicht verschließen. Wer sich als Gast nicht benehmen kann fliegt raus. Diese Art Mitbürger brauchen wir nicht im freien Europa.

Reply

2023-07-07 21:47:56 von ano_9341

-12 (24)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 07:07:22 von ano_8115

+8 (22)

Avatar

Grundsätzlich richtig aber nicht verallgemeinern und auf die ganze Gruppe anwenden.
Übrigens gar nicht so einfach, wenn der Herkunftsstaat schlicht "nein" sagt.
Was dann???

Reply

2023-07-08 08:31:43 von ano_3772

+29 (39)

Avatar

Ist doch egel was das Herkunftsland sagt.
Wer sich nicht benehmen kann fliegt raus.
Soll er sehen wo er bleibt - selber schuld.

Reply

2023-07-07 22:11:06 von ano_3185

-4 (28)

Avatar

Letzte Genetation-Veganer würde ich sagen.

Reply

2023-07-07 23:29:06 von ano_3198

+70 (94)

Avatar

Erst plündern und zerstören und sich dann über zunehmenden Rassismus und Islamophobie wundern und rätseln, warum rechtsextreme Parteien solchen Zulauf verzeichnen. Die reiben sich die Hände bei jeder durch offensichtlich Migranten verursachten Straftat. Selbst schuld, möchte man sagen, wären da nicht auch die vielen friedlichen Gäste, die einem nur leid tun können und sich besser mal gegen ihre „Glaubensbrüder“ stellen sollten.

Reply

2023-07-08 00:27:09 von ano_9153

+23 (41)

Avatar

der Islam passt nicht zu unsere Küche

Reply

2023-07-08 01:04:24 von ano_2216

-6 (10)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 01:02:35 von ano_2216

-7 (9)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 01:21:29 von mkmind

+2 (16)

Avatar von mkmind

nafris

Reply

2023-07-08 01:23:21 von mkmind

+18 (26)

Avatar von mkmind

Nafri ist eine interne Arbeitsbezeichnung der Polizei Nordrhein-Westfalen für „Nordafrikaner“ oder „Nordafrikanischer Intensivtäter“. Es handelt sich um eine Abkürzung, die polizeiintern zum Beispiel im Funkverkehr genutzt wird.

Reply

2023-07-08 05:40:49 von ano_7167

+19 (37)

Avatar

In Sachsen wurde ein Lokführer von einem Afghanen krankenhaus reif geprügelt. Tritte und Schläge gegen den Kopf. Jemand im Zug hat das gefilmt und ins Netz gestellt:
h t t p s://twitter.com/realDerksen/status/1676939852003041282
Davon wird - natürlich und wieder einmal - nicht in den MSM berichtet.

Reply

2023-07-08 11:27:44 von roemer

+2 (16)

Avatar

Natürlich hat das jemand gefilmt und ins Netz gestellt.Was sonst?Passiert doch täglich auf unseren Autobahnen bei Unfällen.
Gaffer blockieren Rettungskräfte um einem Sterbenden sein Handy ins Gesicht zu halten.Anschließend wird der letzte Röchler ins Netz gestellt.Selber helfen statt gaffen?Nö,sind doch genug andere da.

Reply

2023-07-08 14:02:36 von skodayb

+3 (5)

Avatar

Der Angriff auf den Lokführer, steht im Videotext des MDR und in den Tageszeitungen in Sachsen. Auch das der Angreifer in U Haft kam.

Reply

2023-07-08 05:42:08 von ano_7167

+8 (28)

Avatar

Ach so, ja: Der Afghane ist natürlich erst 15 Jahre alt. Sieht man auch ganz eindeutig im Video, dass es sich noch um ein Kind handelt.

Reply

2023-07-08 07:03:57 von ano_8115

-5 (21)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 07:32:42 von ano_7180

+9 (31)

Avatar

Es waren wohl Menschenaffen, nein das ist eine Beleidigung gegen die Art!!!
Es waren Affenmenschen....

Reply

2023-07-08 08:40:19 von ano_5124

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 08:40:40 von ano_3849

+3 (13)

Avatar

na so was, das darf man doch nicht einmal andeuten - ob in die rechtsradikale Ecke

Reply

2023-07-08 13:18:54 von ano_3077

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-08 13:42:57 von ano_3213

+6 (10)

Avatar

Stimmt, sieht man an Kommentaren wie deinem.

Reply

2023-07-08 14:40:12 von Moggy73

+11 (17)

Avatar

na, dann Bedanken wir uns aber beim importierten Pöbelplünderpack, dass es die Wurst/Fleischabteilung nicht noch kaputtgekloppt hat, ja?;

Reply

2023-07-08 18:15:14 von ano_8115

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-07-09 09:03:24 von ano_6095

+8 (12)

Avatar

Auch das gehört zu zum Problem: das "jahrelange Nachdenken" über das "Warum", anstatt zu handeln. Das ist der Preis unserer Demokratie, mit der viele nicht umgehen können, bzw. sie in Hände reibender, teils krimineller Weise ausnutzen.

Reply

2023-07-09 09:09:05 von ano_6095

+13 (13)

Avatar

PS: um so zu denken, muss man kein AfD-Anhänger oder rechtsradikal sein!

Reply

2023-07-10 09:50:39 von MaxMuster

-2 (4)

Avatar

Als ob die Franzosen selbst GAR nicht an den Plünderungen beteiligt gewesen wären.
Wer das glaub, glaubt auch noch ans Christkind...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen