» «

(+174)

Kommentar (9)    tags:  mannfrauengleichberechtigungmenschenehefraunew york laufen könig

New York: Saudi-Arabien übernimmt Vorsitz der Uno-Frauenrechtskommission - Menschenrechtler entsetzt. In Saudi-Arabien müssen Ehefrauen ihrem Mann gehorchen, so will es das Gesetz. Trotzdem erhält das Königreich nun den Vorsitz im wichtigsten Uno-Gremium zum Thema Gleichberechtigung. 28.03.2024, 11.24 Uhr. In der Uno muss gehörig was falsch laufen!

Kommentare

2024-03-30 20:13:25 von ano_7586

-2 (18)

Avatar

Nein, alles in in Ordnung. Back to the Roots eben.

Reply

2024-03-30 20:19:28 von 1A

+43 (49)

Avatar

Genau mein Humor. Eigentor über Bande. Wir erleben die Clownwelt pur. Und wir dürfen dabei sein!

Reply

2024-03-30 22:36:33 von ano_3100

+27 (29)

Avatar

Da fragt man sich, welches Kraut haben die Verantwortlichen geraucht und welchen Klebstoff geschnüffelt.

Oder war es doch nur der Geruch des (Bestechung)Geldes!?

Reply

2024-03-30 22:49:13 von ano_2258

+25 (25)

Avatar

Den Bock zum Gärtner machen.

Reply

2024-03-30 23:06:16 von ano_5116

+27 (27)

Avatar

Die Saudis haben Geld ohne Ende.
Damit sollten alle aufkommenden Fragen ausreichend beantwortrt sein.

Reply

2024-03-31 06:46:49 von malü

+24 (28)

Avatar

Das nennt sich Realsatire !
Ist dasselbe als ob eine Friedenspartei dafür ist Waffen in Kriegsgebiete zu liefern.
Und..wir sind alle live dabei !

Reply

2024-03-31 09:17:48 von ano_7422

+17 (19)

Avatar

In der UNO läuft was falsch? Ach!

Reply

2024-03-31 13:02:04 von ano_6189

+8 (12)

Avatar

Russland und Iran teilen sich demnächst die Oberaufsicht über die UN-Friedensmissionen auf der Welt.

Reply

2024-04-04 15:49:24 von ano_1205

+4 (6)

Avatar

Warum die Aufregung: Die Göring- Eckhardt dürfte sowas total begeistern.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen