Ein 17-jähriger Junge namens Hayden Godfrey sparte ein Jahr..

» «

(+89)

Kommentar (4)    tags:  jungelanggeldmädchenschulevalentinstag blumen kommen namen

Ein 17-jähriger Junge namens Hayden Godfrey sparte ein Jahr lang sein Geld, um allen 834 Mädchen an seiner Schule, die am Valentinstag kein Geschenk bekommen haben, Blumen zu schenken.

Kommentare

2024-05-20 08:43:33 von malü

-2 (20)

Avatar

was alle haben bzw bekommen verliert seinen Wert...
Das Individielle erhöht den Wert !

Reply

2024-05-20 09:44:27 von ano_2247

+2 (8)

Avatar

Die 729. hatte schon eins, hat es ihm aber nicht gesagt.

Reply

2024-05-20 13:01:56 von ano_2201

+12 (18)

Avatar

Schön blöd dieser Junge, schade dass den keiner gewarnt und auf die Realität vorbereitet hat. Die werden dich alle nach 2 Tagen vergessen und sich irgendwelchen Versagern an den Hals werfen die sie fertig machen und verprügeln. Die freundlichen und guten Männer gehen immer leer aus, Junge, IMMER.

Reply

2024-05-20 18:27:18 von Westwind

0 (6)

Avatar

Du ganz bestimmt, bei deiner Einstellung

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen