Wenn man Trumps Augen durch seine Lippen ersetzt..

» «

(+84)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (7)    tags: trumpdonald trumpusapolitik

Kommentare

2018-09-23 20:54:25 von

0 (0)

Avatar

Wenn unter der Definition von totaler Vollhonk ein grafisches Beispiel zu finden ist, dann auf jedenfall dieses Arschloch.

Reply

2018-09-24 01:04:47 von

-1 (1)

Avatar

@2018-09-23 20:54:25
Nur mal so: Benennen Sie drei belegbare Beispiele.

Reply

2018-09-24 03:44:09 von

0 (0)

Avatar

@2018-09-24 01:04:47, da kommt nur : ...unsere Medien haben das ja auch gesagt...
also typisch manipulierter Dummdödel.

Reply

2018-09-24 03:45:56 von

-2 (2)

Avatar

erst als unsere Lügenmedien über ihn herzogen, wurde er mir sympatisch

Reply

2018-09-24 03:49:41 von

-1 (1)

Avatar

Wenn man Merkels Augen durch ihr Arschloch ersetzt, schaut sie genau so wie bei der Mitteilung, Chemnitzer gehen auf die Straße.

Reply

2018-09-24 09:29:26 von

0 (0)

Avatar

„Nur mal so: Benennen Sie drei belegbare Beispiele.“

Für was denn? Das Trump erbärmlich ist?

- er lügt über die tatsächliche Zahl der Zuschauer bei seiner Vereidigung (eigentlich unwichtig, aber nicht für Trumps Ego)
- er beleidigt Kriegsveteranen, obwohl er sich selbst vom Wehrdienst freigekauft hat
- er möchte, dass z.B. Apple in den USA produziert, während seine Firmen größtenteils in China produzieren lassen.
- dank ihm gibt es „alternative Fakten“

Huch, waren schon vier, geht so schnell bei Trump.

Reply

2018-09-24 11:50:42 von

+1 (1)

Avatar

"Lügenmedien" - der Begriff des simplen Mannes dem die Welt zu kompliziert geworden ist.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen