In Goettingen hat ein Mann seine Frau erstochen und..

» «

(-39)

   von pola | Homepage:
Kommentar (3)    tags:  twitterfrankdochegalfrauenfür frauen männer heiß klein

In Goettingen hat ein Mann seine Frau erstochen und angezündet. Weil der Täter jedoch Frank N. heißt, trendet weder die Stadt bei Twitter, noch meldet sich die AfD mit kleinen blauen Hass-Bildchen zu Wort. Die größte Gefahr für Frauen bleiben Männer. Egal woher.

Kommentare

2019-09-28 15:31:21 von anonym

+4 (12)

Avatar

Da lebt Pola super save.

Reply

2020-01-29 09:38:22 von anonym

+2 (10)

Avatar

@ 2019-09-28 15:31:21: gut zusammen gefasst! Ich wollte noch etwas zum Thema Intelligenz los werden in Bezug auf Leute, die die korrekte Schreibweise der Stadt Göttingen nicht kennen, aber dein Kommentar ist weder an Kürze, noch an Würze zu überbieten.

Reply

2020-08-22 20:15:01 von anonym

+7 (11)

Avatar

Was ist das denn für eine Scheiße? Täglich machen Ausländer Stress in diesem Land, zwingen ihre Frauen Kopftücher zu tragen, und in einigen Metern hinter ihnen zu laufen.
Die stehen auch erst in den Medien, wenn sie mehr als zwei Menschen umgebracht haben.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen