Meine Eltern hatten damals einen Trick, wie ich gerne..

(+79)

Meine Eltern hatten damals einen Trick, wie ich gerne Gemüse gegessen habe. Sie meinten, Gemüse wäre ein Essen für Erwachsene und haben so getan, als würden sie gar nicht mit mir teilen wollen. Infolgedessen stand ich sogar auf Brokkoli. Kommentar (6) | tags:

Passende Beschreibung für Brokkoli...

(+2)

Kommentar (3) | tags:

Mutti: "Iss deinen Brokkoli."..

(+26)

Kommentar (1) | tags:

Warum ?





(+26)

Kommentar (0)

Mutter: "Iss deinen Brokkoli!"

(+25)

Kommentar (0) | tags:

"Aber Alkohol ist viel gefährlicher." - Jeder Kiffer..

(+76)

"Aber Alkohol ist viel gefährlicher." - Jeder Kiffer, immer Leute, der Fakt, dass Alkohol scheiße ist, macht Gras nicht zu Brokkoli! Kommentar (7) | tags:

Heute hat der Teenie gekocht, ganz einfaches Rezept: -..

(+93)

Heute hat der Teenie gekocht, ganz einfaches Rezept: - Brokkoli - gehackte Tomaten - Schafskäse - Frischkäse Alles zusammen 30 min köcheln lassen. Sieht aus wie Froschkotze. Schmeckt auch so. Kommentar (10) | tags:

Brokkoli tritt nirgendwo auf der Welt natürlich auf, denn..

(-3)

Kommentar (4) | tags:

Jetzt weiß ich warum mein Kühlschrank so einen Krach..

(+18)

Jetzt weiß ich warum mein Kühlschrank so einen Krach macht... :) Stellt euch doch mal vor, im Kühlschrank würden die Lebensmittel wie Menschen miteinander umgehen. Der Mascarpone würde heulend in der Ecke sitzen, weil der Magerquark und der fettarme Joghurt ihn gedisst haben, weil er zu fett ist. Die Butter tröstet ihn. Die Salami fragt den Kochschinken: “Hast du die Leberwurst gesehen?“ „Die hockt da hinten! Die ist beleidigt! Wie immer!“ Im Gemüsefach geht ein Raunen durch die Reihen: „Habt ihr den neuen Spargel gesehen, der vorhin reinkam? Der ist nackt! Untenrum!“ In der Tür stößt die Kondensmilch die Sahne an: „Was ist mit der Bio-Milch los?“ „Die ist sauer!“ „Der Orangensaft zittert so. Was ist los mit dem?“ „Er ist hochkonzentriert!“ Die Kresse schaut sich um und denkt sich: „FRESSE!“ Eben kommt der Tofu rein. „Falls Sie es noch nicht wissen, ich bin Veganer und hätte gerne mein eigenes Fach hier“! Das Steak schreit: “DANN GEH DOCH ZU NETTO!“ Der Camembert stupst den Gouda an: „Hast du den Emmentaler gesehen? Sieht echt übel aus! Alles voll mit Löchern!“ „Na und? DU STINKST!“ Die grüne Paprika lehnt sich von hinten an den Habanero und flüstert: „Ich finde dich voll scharf!“ Der rohe Schinken motzt: „Na, deine Eltern waren sich wohl auch vor nix fies, oder?“ Die Käsewurst schaut verschreckt aus ihrer Tupperdose und zieht sofort den Deckel wieder zu. „Was ist denn mit dem Schafskäse da hinten los? Ist der unter die Hipster gegangen und hat sich einen Bart wachsen lassen?“ „RETTE SICH WER KANN! DER SCHIMMELT!“ Der körnige Frischkäse würde sich gerne mit dem Obatzda unterhalten, scheitert aber an dessen Dialekt! Der Brokkoli stößt den Blumenkohl an und flüstert: „Hast du den Neuen gesehen? Romanesco heißt er. Total fancy! Gegen den haben wir bestimmt keine Chance!“ „Was machen wir eigentlich mit dieser komischen Lasagne? Die steht schon seit 3 Wochen da hinten!“ „Lasst mich! Ich tue doch niemandem was! Ich stehe nur hier so rum!“ Die Kühlschranktür wird geöffnet. Die Bierflaschen gröhlen: „Kann mal jemand das scheiß Gemüse da rausnehmen? Wir brauchen Platz!“ Dem Weißwein kräuselt sich empört das Etikett: „Dieses ungehobelte Bier-Volk! Kein Benehmen! Kein Benehmen!“ „Habt ihr gehört was die Orange, der Apfel, die Karotte und der Ingwer gemacht haben? Die wollten eine Orgie feiern! Tja, das haben sie jetzt davon! Jetzt stehen sie püriert in einer Flasche in der Tür, die Schweine!“ Ich muss jetzt an den Kühlschrank! Kommentar (1) | tags:   #bier  #rauchen

Pffft... Du mich auch, Broccoli!

(+44)

Kommentar (0) | tags: #essen  #verrueck  #fails  #gemuese  #brokkoli  #stinkefinger

Bin in einem Park und ein Mann ruft lautstark: "MEHR.."

(+38)

Bin in einem Park und ein Mann ruft lautstark: "MEHR BROKKOLI! WIR BRAUCHEN MEHR BROKKOLI!" Und genau aus solchen Gründen verlasse ich sehr ungern das Haus. Kommentar (2) | tags:   #rauchen





Gehe zur Seite: