DEBESTE.de

Lustige Bilder - St Martin

Und wie war dein erster Arbeitstag? Das ist Martine Patey...

Und wie war dein erster Arbeitstag? Das ist Martine Patey... - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+196)

Und wie war dein erster Arbeitstag? Das ist Martine Patey. An ihrem ersten Tag als Busfahrerin bemerkte sie ein Schaf, das auf ihrer Route umherirrte. Sie hielt an, setzte das Schaf in den Bus, fuhr es zu einem örtlichen Bauernhof und setzte dann ihre Fahrt fort - immer noch nach Fahrplan. Kommentar (5) | tags:   #arbeit  #busfahrer  #bauer  #erster arbeitstag  #st martin  #bauernhof  #arbeitstag  #schaf  #bauern

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und..

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+45)

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und erklärt seinen Eltern: "Ich habe eine wundervolle Neuigkeit: Ich habe endlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist Martina vom Plonerhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Martina nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lang zusammen, es lief nicht immer so gut zwischen uns - kurz und gut, die Martina ist deine Schwester." Der Sohn ist todtraurig und trennt sich von der Frau. Ein halbes Jahr später kommt er wieder freudestrahlend an: "Ich habe wieder eine wundervolle Neuigkeit: Nun habe ich wirklich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Sonja vom Brixnhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn wieder zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Sonja nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, sie war auch mal längere Zeit krank - kurz und gut, die Sonja ist auch deine Schwester." Zu Tode betrübt, trennt sich der Sohn auch von dieser Frau. Wieder ein halbes Jahr später kommt er abermals freudestrahlend an: "Nun habe ich wirklich eine wundervolle Neuigkeit: Endlich habe ich tatsächlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Michaela vom Hurznhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn erneut zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Michaela nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, wir hatten uns mal ziemlich zerstritten - kurz und gut, auch die Michaela ist deine Schwester." Der Sohn, völlig frustiert, geht auf sein Zimmer und schließt die Tür. Da kommt seine Mutter herein und fragt ihn, was los sei. "Erst wollte ich die Martina heiraten, und da hat mir Papa gesagt, das geht nicht, weil sie meine Schwester ist. Dann wollte ich die Sonja heiraten, und da sagt mir Papa, das geht nicht, weil sie auch meine Schwester ist. Jetzt habe ich endlich die Michaela gefunden, und jetzt sagt mir Papa schon wieder, sie ist meine Schwester!" "Beruhig dich", sagt die Mutter. "Du kannst heiraten, wen du willst. Er ist nicht dein Vater! Kommentar (0) | tags:   #vater  #kran  #mutter  #papa  #traurig  #eltern  #wunder  #zimmer  #seite  #mama  #st martin  #michael  #stier  #tier sohn freude heiraten schwester schon wieder krank lebens

Warum ?

(+26)

Kommentar (0)

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und erklärt..

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und erklärt.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+47)

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und erklärt seinen Eltern: "Ich habe eine wundervolle Neuigkeit: Ich habe endlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist Martina vom Plonerhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Martina nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lang zusammen, es lief nicht immer so gut zwischen uns - kurz und gut, die Martina ist deine Schwester." Der Sohn ist todtraurig und trennt sich von der Frau. Ein halbes Jahr später kommt er wieder freudestrahlend an: "Ich habe wieder eine wundervolle Neuigkeit: Nun habe ich wirklich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Sonja vom Brixnhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn wieder zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Sonja nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, sie war auch mal längere Zeit krank - kurz und gut, die Sonja ist auch deine Schwester." Zu Tode betrübt, trennt sich der Sohn auch von dieser Frau. Wieder ein halbes Jahr später kommt er abermals freudestrahlend an: "Nun habe ich wirklich eine wundervolle Neuigkeit: Endlich habe ich tatsächlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Michaela vom Hurznhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn erneut zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Michaela nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, wir hatten uns mal ziemlich zerstritten - kurz und gut, auch die Michaela ist deine Schwester." Der Sohn, völlig frustiert, geht auf sein Zimmer und schließt die Tür. Da kommt seine Mutter herein und fragt ihn, was los sei. "Erst wollte ich die Martina heiraten, und da hat mir Papa gesagt, das geht nicht, weil sie meine Schwester ist. Dann wollte ich die Sonja heiraten, und da sagt mir Papa, das geht nicht, weil sie auch meine Schwester ist. Jetzt habe ich endlich die Michaela gefunden, und jetzt sagt mir Papa schon wieder, sie ist meine Schwester!" "Beruhig dich", sagt die Mutter. "Du kannst heiraten, wen du willst. Er ist nicht dein Vater! Kommentar (0) | tags:   #vater  #kran  #mutter  #papa  #traurig  #eltern  #wunder  #zimmer  #seite  #mama  #st martin  #michael  #stier  #tier sohn freude heiraten schwester schon wieder krank lebens

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause..

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+28)

Der Sohn kommt freudestrahlend nach Hause und erklärt seinen Eltern: "Ich habe eine wundervolle Neuigkeit: Ich habe endlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist Martina vom Plonerhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Martina nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lang zusammen, es lief nicht immer so gut zwischen uns - kurz und gut, die Martina ist deine Schwester." Der Sohn ist todtraurig und trennt sich von der Frau. Ein halbes Jahr später kommt er wieder freudestrahlend an: "Ich habe wieder eine wundervolle Neuigkeit: Nun habe ich wirklich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Sonja vom Brixnhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn wieder zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Sonja nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, sie war auch mal längere Zeit krank - kurz und gut, die Sonja ist auch deine Schwester." Zu Tode betrübt, trennt sich der Sohn auch von dieser Frau. Wieder ein halbes Jahr später kommt er abermals freudestrahlend an: "Nun habe ich wirklich eine wundervolle Neuigkeit: Endlich habe ich tatsächlich die Frau meines Lebens gefunden! Es ist die Michaela vom Hurznhof, und ich werde sie heiraten!" Die Eltern gratulieren. Dann nimmt der Vater den Sohn erneut zur Seite und sagt ihm: "Weißt du, es tut mir wirklich leid, dir das zu sagen. Du kannst die Michaela nicht heiraten. Siehst du, die Mama und ich sind schon wirklich lange zusammen, wir hatten uns mal ziemlich zerstritten - kurz und gut, auch die Michaela ist deine Schwester." Der Sohn, völlig frustiert, geht auf sein Zimmer und schließt die Tür. Da kommt seine Mutter herein und fragt ihn, was los sei. "Erst wollte ich die Martina heiraten, und da hat mir Papa gesagt, das geht nicht, weil sie meine Schwester ist. Dann wollte ich die Sonja heiraten, und da sagt mir Papa, das geht nicht, weil sie auch meine Schwester ist. Jetzt habe ich endlich die Michaela gefunden, und jetzt sagt mir Papa schon wieder, sie ist meine Schwester!" "Beruhig dich", sagt die Mutter. "Du kannst heiraten, wen du willst. Er ist nicht dein Vater! Kommentar (0) | tags:   #vater  #kran  #mutter  #papa  #traurig  #eltern  #wunder  #zimmer  #seite  #mama  #st martin  #michael  #stier  #tier sohn freude heiraten schwester schon wieder krank lebens