Lustige Bilder - Radio

Könnten die Hersteller endlich aufhören, die physische..

Könnten die Hersteller endlich aufhören, die physische.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+562)

Könnten die Hersteller endlich aufhören, die physische Taste von allen möglichen Geräten zu entfernen? Was war mit dem Lautstärkeregler am Autoradio nicht in Ordnung? Jetzt muss man genau hinschauen, wo man mit dem Finger klickt, anstatt sich auf die Straße vor sich zu konzentrieren. Und was war mit der Taste zum Ausschalten des Fernsehers nicht in Ordnung? Und was geschieht, wenn die Fernbedienung des Fernsehers nicht mehr funktioniert oder kaputt geht? Ich beantrage die Wiedereinführung aller Tasten!!! Kommentar (0) | tags:   #genau  #kaputt  #bedienung  #finger

Ein Moslem steigt in Innsbruck in ein Taxi ein...

Ein Moslem steigt in Innsbruck in ein Taxi ein... - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+431)

Ein Moslem steigt in Innsbruck in ein Taxi ein. Kaum Platz genommen, ersucht er den Taxifahrer das Radio auszuschalten. ,,Ich möchte diese Musik nicht hören. Unsere Religion verbietet das und in der Zeit des Propheten gab es noch keine Musik, vor allem diese,,Tiroler Musik" ist nur für euch Ungläubige." Der Taxifahrer schaltet darauf das Radio aus, blieb stehen und öffnete die hintere Tür. Der Moslem schaut ihn an und fragt: "Wieso bleibst du stehen?" Der Taxifahrer antwortet: "In der Zeit der Propheten gab es noch kein Taxi, also steig aus und warte auf ein Kamel!" Kommentar (0) | tags:   #musik  #religion  #taxifahrer  #zeit  #radio  #taxi  #alte  #kamel

Warum ?

(+26)

Kommentar (0)

Als ich meine aufgenommene Stimme gehört habe, wollte ich..

Als ich meine aufgenommene Stimme gehört habe, wollte ich.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+380)

Kommentar (0) | tags: #menschen  #fails  #stimme  #radio  #gespraech  #moderator  #radiosender

Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die..

Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+314)

Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die Kassiererin der vor mir bezahlenden alten Dame vor, sie möge doch beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche mitbringen, denn Plastiktüten seien schlecht für die Umwelt. „Da haben Sie Recht“ entschuldigt sich die alte Dame „doch leider war ich in Eile und habe meine Einkaufstasche entgegen meiner Gewohnheit zu Hause vergessen". Die junge Frau erwidert: „Ja wissen sie, unser Problem ist nämlich, dass Ihre Generation sich keine Gedanken darüber gemacht hat, in welch schlechtem Zustand sie die Umwelt uns und den zukünftigen Generationen hinterlässt. Umweltschutz ist sicherlich ein Fremdwort für Sie". „Das stimmt. Unsere Generation kannte keinen Umweltschutz – war auch gar nicht nötig, denn Sprudel- und Bierflaschen gaben wir an den Laden zurück in dem wir sie gekauft hatten. Von dort gingen sie an den Hersteller, der die Flaschen wusch, sterilisierte und auffüllte, so dass jede Flasche unzählige Male benutzt wurde. Die Milch holten wir beim Milchhändler in unserer eigenen Milchkanne ab. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. Für unsere Gemüseeinkäufe benutzten wir Einkaufsnetze, für den Resteinkauf unsere Einkaufstaschen. Vergaßen wir sie, so packte uns der Händler den Einkauf in braune Papiertüten, die wir zu Hause für viele Zwecke weiter verwendeten, z.B. zum Einpacken der Schulbücher, die uns von der Schule unter der Auflage, dass wir sie gut behandeln, kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Nach Beendigung des Schuljahres wurden sie wieder eingesammelt und in gutem Zustand an den nachfolgenden Jahrgang weiter gereicht. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. Wir stiegen Treppen hoch, denn Aufzüge oder Rolltreppen gab es nicht so wie heute in jedem Kaufhaus oder Bürogebäude. Wir gingen zu Fuß die paar Schritte zum nächsten Lebensmittelgeschäft und benutzten dazu keinen 300 PS starken Geländewagen. Sie haben Recht, Umweltschutz kannten wir nicht. Damals wuschen wir die Babywindeln, weil es keine Einwegwindeln gab. Wir trockneten die Wäsche nicht in einem Strom fressenden Trockner, sondern mit Wind- und Solarenergie auf der Wäscheleine aus Hanf. Die Kleidung der Kinder ging stets an die jüngeren Geschwister, denn immer neue Kinderkleidung konnten wir uns nicht leisten. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. Im Haus hatten wir ein einziges Radio und später einen kleinen Fernseher mit einem Bildschirm in Taschentuchgröße. In der Küche gab es keine elektrischen Maschinen. Alles wurde von Hand geschnitten, geraspelt, geschält. Als Polstermaterial für Päckchen oder Pakete benutzten wir alte Zeitungen, kein Styropor oder Plastikblasen. Der Rasenmäher wurde mit der Hand geschoben, machte keinen Krach und keinen Gestank. Das war unser Fitnesstraining, weshalb wir keine Fitnessstudios mit elektrischen Laufbändern und anderem Energie fressenden Unsinn benötigten. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. Das Wasser tranken wir aus der Leitung und benötigten dazu keine Plastiktasse oder Plastikflasche. Unsere leeren Schreibfüller wurden wieder mit Tinte gefüllt, anstatt neue zu kaufen. Papier wurde beidseitig beschrieben. Stumpfe Rasierklingen wurden ersetzt, und nicht gleich ein neuer Rasierapparat gekauft. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. Damals fuhren unsere Kinder mit dem Bus, der Straßenbahn, dem Fahrrad oder gingen zu Fuß zur Schule. Einen 24-stündigen Taxiservice der Mutter mit dem 50.000 EUR teuerem Auto gab es nicht. Aber Umweltschutz kannten wir nicht. In jedem Zimmer gab es eine Steckdose und keine Steckdosenleisten für unzählige Stromfresser, und wir benötigten auch kein von einem 35.000 Kilometer entfernten Satelliten gesteuertes System, um die nächste Imbissbude zu finden. Jedoch Umweltschutz kannten wir nicht. Aber bedenken Sie: Es ist traurig, wenn die junge Generation sich darüber beklagt, wie verschwenderisch wir Alten gelebt haben, nur weil wir keinen Umweltschutz kannten? Glaubt sie wirklich, wir Alten benötigen eine Belehrung von euch Grünschnäbeln? Und dann auch von einem Mädchen, das mir noch nicht einmal das Wechselgeld heraus geben kann, ohne die elektronische Kasse zu befragen. Kommentar (6) | tags:   #fitnessstudio  #fernseher  #strom  #lebensmittel  #bier  #schule  #fahrrad  #supermarkt  #umwelt  #fitnesstraining  #fitness  #kinder  #zahlen  #damals milch maschinen mutter kostenlos fuß küche hand traurig asche gedanken päckchen paket radio echte steuer flaschen bücher blase tr

Es sind über 30 Grad und ich bin mir nicht sicher: soll ich..

Es sind über 30 Grad und ich bin mir nicht sicher: soll ich.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+291)

Es sind über 30 Grad und ich bin mir nicht sicher: soll ich wenig Wasser trinken oder viel? Muss ich mich in die pralle Sonne stellen oder lieber in den Schatten? Soll ich eine fette Schweinshaxe mit 3 Klösen essen oder doch nur einen leichten Salat? Mann, ich bräuchte jetzt so dringend irgend einen Radiosender oder einen Gesundheitspolitiker, der mir sagt, was ich dummer, dummer Mensch jetzt nur machen soll... Kommentar (0) | tags:   #mann  #wein  #machen  #dumme  #radio  #doch  #fette  #ende  #essen  #wasser trinken  #ringen  #fett  #gesundheit  #chatten liebe wasser trinken schwein chat leicht politiker schweinshaxe sonne r mensch salat

Wenn mir langweilig ist, stelle ich mein Auto vor die..

Wenn mir langweilig ist, stelle ich mein Auto vor die.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+265)

Wenn mir langweilig ist, stelle ich mein Auto vor die JVH Landsberg und drehe das Radio mit Westernhagens "Freiheit" auf. Kommentar (4) | tags:   #radio  #berg  #rehe  #langweilig  #frei  #auto

Ich vermisse die Zeit, als die Interpreten im Radio noch..

Ich vermisse die Zeit, als die Interpreten im Radio noch.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+242)

Ich vermisse die Zeit, als die Interpreten im Radio noch "Prince" oder "Freddie Mercury" hießen und nicht "zkandalyxzz kaoS$$ MC feat. Xx f'lowRaider xx" Kommentar (5) | tags:   #zeit  #radio

Gerade im Radio: Man geht nicht davon aus, dass die AfD im..

Gerade im Radio: Man geht nicht davon aus, dass die AfD im.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+242)

Gerade im Radio: Man geht nicht davon aus, dass die AfD im nächsten Jahr bei den Landtagswahlen im Osten stärkste Kraft wird. Letztendlich würden die Menschen der AfD keine Problemlösungen zutrauen. Aber hallo, hier regieren gerade Küchenhilfen, Märchenbuchautoren, Schulabbrecher.... Kommentar (0) | tags:   #küche  #radio  #hilfe  #hallo  #märchen  #wahlen  #wahl  #buch  #menschen  #auto

Vorm Radio, die Finger auf Rec und Play..

Vorm Radio, die Finger auf Rec und Play.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+235)

Vorm Radio, die Finger auf Rec und Play. Hoffen das der Moderator nicht reinquatscht. Das war unser Musik Download damals! Kommentar (0) | tags:   #radio  #finger  #mode  #download

Damals: Stundenlang Radio hören..

Damals: Stundenlang Radio hören.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+234)

Damals: Stundenlang Radio hören, um einen bestimmten Song auf Kassette aufzunehmen. Ich war dabei! Kommentar (0) | tags:   #radio  #kasse  #lang  #stimmt  #zunehmen





Gehe zur Seite: