Ein junger Handwerker mietet die Wohnung unter..

(-31)

Ein junger Handwerker mietet die Wohnung unter einer attraktiven, aber mit einem eifersüchtigen Bergführer verheirateten Hausfrau. Im Lift kommt man sich näher und landet schon bald im Bett der Frau. Eines Tages erklärt die Frau dem Jüngling, dass es so nicht mehr weitergehen könne. Ihr Mann wäre gestern kaum eine Minute später nach Hause gekommen, als er gegangen sei. Am andern Tag bohrt der junge und unten gut und lang bestückte Handwerker ein Loch in die Decke und fortan treiben sie es so. Bis eines Tages der Bergführer nach Hause kam. Sie stand gerade vom Boden auf, lief auf ihn zu. "Es ist nicht so wie du denkst". "Genau so ist es, eine riesige Sauerei hier in der Wohnung. Da liegt Papier und dort wachsen Pilze." Und holt mit seinen schweren Bergschuhen aus. Kommentar (1) | tags:   #handwerker

Nach Feierabend in der Kneipe. Ein Betrunkener zeigte stolz..

(+28)

Nach Feierabend in der Kneipe. Ein Betrunkener zeigte stolz ein paar seiner Freunde seine neue Wohnung. Er ging voran zu seinem Schlafzimmer, in dem ein großer Messing-Gong und ein Holzhammer waren. "Was ist los mit dem großen Messing-Gong?" fragte einer der Freunde. "Es ist kein Gong. Es ist eine sprechende Uhr", antwortete der Betrunkene. "Eine sprechende Uhr? Im Ernst?" fragte sein Freund skeptisch. "Ja", antwortete der Betrunkene. "Wie funktioniert das?" fragte der Freund zweifelnd. "Warte", antwortete der Betrunkene. Er hob den Hammer, gab dem Gong einen ohrenbetäubenden Knall und trat einen Schritt zurück. Die drei standen da und blickten einander an. Plötzlich schrie jemand auf der anderen Seite der Wand: "Du Arschloch! Es ist Viertel nach drei Uhr morgens!" Kommentar (0) | tags: #kneipe  #kneipe witze  #betrunken   #feierabend

Seit in meiner Wohnung überall...

(+40)

Seit in meiner Wohnung überall Bilder von toten Blumen hängen, ist meine Orchidee viel umgänglicher und grüßt sogar. Kommentar (0) | tags:

Warum ?





(+26)

Kommentar (0)

Heute beim Frühstück betrachtete ich meine Frau recht..

(+28)

Heute beim Frühstück betrachtete ich meine Frau recht eingehend und sagte: Liebling. vor 25 Jahren hatten wir eine billige Wohnung, ein billiges Auto. wir schliefen auf einem Sofa und sahen fern auf einem kleinen Schwarz-Weiss- -Gerät. Aber ich schlief jede Nacht mit einer knackigen jungen Frau! Heute haben wir ein 500.000,- € Haus ein 45 000,- € Auto, ein schones, grosses Bett und einen Plasmabildschirm Aber ich schlafe nur noch alle zwei Wochen mit einer 50-jährigen Frau. Meine Frau ist eine vernünftige Person. Sie schlug mir vor, ich solle mir eine junge knackige Frau suchen und sie würde dafür Sorge tragen dass ich wieder in einer billigen Wohnung wohnen, ein billiges Auto fahren, auf einem Sofa schlafen und auf einem kleinen Schwarz-Weiss-Gerät fernsehen könne. Sind reife Frauen nicht grossartig? Sie wissen wirklich, wie sie deine Midlife-Krise beenden können!! Ich gehe jetzt erstmal den Mull raustragen... bye Kommentar (2) | tags:

Heute beim Frühstück betrachtete ich meine Frau..

(+40)

Heute beim Frühstück betrachtete ich meine Frau recht eingehend und sagte: Liebling. vor 25 Jahren hatten wir eine billige Wohnung, ein billiges Auto. wir schliefen auf einem Sofa und sahen fern auf einem kleinen Schwarz-Weiss- -Gerät. Aber ich schlief jede Nacht mit einer knackigen jungen Frau! Heute haben wir ein 500.000,- € Haus ein 45 000,- € Auto, ein schones, grosses Bett und einen Plasmabildschirm Aber ich schlafe nur noch alle zwei Wochen mit einer 50-jährigen Frau. Meine Frau ist eine vernünftige Person. Sie schlug mir vor, ich solle mir eine junge knackige Frau suchen und sie würde dafür Sorge tragen dass ich wieder in einer billigen Wohnung wohnen, ein billiges Auto fahren, auf einem Sofa schlafen und auf einem kleinen Schwarz- -Weiss-Gerät fernsehen könne. Sind reife Frauen nicht grossartig? Sie wissen wirklich, wie sie deine Midlife- -Krise beenden können!! Ich gehe jetzt erstmal den Mull raustragen... bye Kommentar (2) | tags:

Zieht einer um und bekommt von einem Blumenladen..

(+80)

Zieht einer um und bekommt von einem Blumenladen einen Strauß mit Karte. Auf der steht: "Ruhe in Frieden!" Empört ruft er den Blumenladen an, um sich zu beschweren. Der Verkäufer des Blumenladens sagt: "Tut uns leid, das war eine Verwechslung. Aber was meinen sie, was jetzt auf der Beerdigung los ist! Da hängt am Kranz Ihre Karte mit der Aufschrift: "Herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Wohnung ..." Kommentar (0) | tags:

Kauf einer Katze ein Spielzeug und sie freut sich dezent..

(+64)

Kauf einer Katze ein Spielzeug und sie freut sich dezent. Lass versehentlich eine Tiefkühl-Pommes fallen und sie eskaliert damit durch die komplette Wohnung. #Katzenlogik Kommentar (0) | tags: #katzen  #katzenlogik  #wohnung

Alles gut. Es ist nichts.

(+12)

"Alles gut. Es ist nichts." Frauen, bevor sie deine Wohnung und dein Auto anzünden. Kommentar (0) | tags: #autos

Wärend die Wohnungen meiner Freundinnen aussehen..

(+71)

Wärend die Wohnungen meiner Freundinnen aus- -sehen, als würde darin niemand wohnen, sieht meine aus, als könnte darin niemand wohnen. Kommentar (0) | tags: #wohnung   #freundin  #freundinnen

Nach Feierabend in der Kneipe..

(+66)

Nach Feierabend in der Kneipe. Ein Betrunkener zeigte stolz ein paar seiner Freunde seine neue Wohnung. Er ging voran zu seinem Schlafzimmer, in dem ein großer Messing-Gong und ein Holzhammer waren. "Was ist los mit dem großen Messing- -Gong?" fragte einer der Freunde. "Es ist kein Gong. Es ist eine sprechende Uhr", antwortete der Betrunkene. "Eine sprechende Uhr? Im Ernst?" fragte sein Freund skeptisch. "Ja", antwortete der Betrunkene. "Wie funktioniert das?" fragte der Freund zweifelnd. "Warte", antwortete der Betrunkene. Er hob den Hammer, gab dem Gong einen ohrenbetäubenden Knall und trat einen Schritt zurück. Die drei standen da und blickten einander an. Plötzlich schrie jemand auf der anderen Seite der Wand: "Du Arschloch! Es ist Viertel nach drei Uhr morgens!" Kommentar (0) | tags: #feierabend  #kneipe  #wohnung  #messing gong  #freunde  #betrunken  #betrunkener





Gehe zur Seite: