Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm..

(+86)

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?" Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbächen. Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: "Was willst du noch?". Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben." Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott: "Was willst du noch?" "Zwei Franken fünfzig für die Milch!" Kommentar (5) | tags:

Die Lehrerin trägt eine Blume an ihrer Bluse und fragt die..

(-23)

Die Lehrerin trägt eine Blume an ihrer Bluse und fragt die Klasse: "Was denkt ihr, was so eine Blume trinkt?" Fritzchen meldet sich und kommt dran: "Milch! Frau Lehrerin." Die Lehrerin darauf: "Falsch Fritzchen. Wasser!" Fritzchen: "Oh, ich wusste ja gar nicht, dass der Stängel soweit nach unten reicht." Kommentar (1) | tags:   #lehrer

Warum ?





(+26)

Kommentar (0)

Was ist Wissenschaft? Stellen Sie eine These auf und..

(+122)

Was ist Wissenschaft? Stellen Sie eine These auf und prüfen Sie, ob sie bewiesen werden kann. Ein Beispiel: Ihre These ist, dass Bier im Kühlschrank ist. Sie überprüfen die These, indem Sie den Kühlschrank öffnen und nachschauen. Wenn Sie stattdessen glauben, dass Bier im Kühlschrank ist, ohne nachzusehen, dann ist das Religion. Wenn Sie glauben, dass Bier im Kühlschrank ist, nachschauen und kein Bier finden, aber trotzdem glauben, dass Bier drin ist, dann ist das Esoterik. Wenn Sie Milch aus dem Kühlschrank nehmen und behaupten, sie wirke wie Bier, weil vorher Bier im Kühlschrank war, dann ist das Homöopathie. Kommentar (8) | tags:   #bier

"Ich bin sauer!" lässt sich viel schöner mit Schiller..

(+21)

"Ich bin sauer!" lässt sich viel schöner mit Schiller sagen: "In gärend Drachengift hast du die Milch der frommen Denkart mir verwandelt." Kommentar (3) | tags:

"Geben Sie mir bitte ein Kilo Milch", sagt das kleine..

(+12)

"Geben Sie mir bitte ein Kilo Milch", sagt das kleine Fritzchen zum Händler. "Milch wird nicht gewogen, sondern gemessen", berichtigt ihn der Mann hinter dem Ladentisch. "Na gut, dann geben Sie mir eben einen Meter Milch!" Kommentar (1) | tags:

So lange jemand wie Armin Laschet als Spitzenpolitiker..

(+163)

So lange jemand wie Armin Laschet als Spitzenpolitiker bezeichnet wird, braucht mir niemand damit kommen, dass Begriffe wie Hafer-Milch oder vegetarischer Fleischsalat irreführend wären! Kommentar (4) | tags:   #politik  #politiker

Machen wir uns nichts vor - Muttermilch ist eindeutig..

(+85)

Machen wir uns nichts vor - Muttermilch ist eindeutig genialer verpackt als Bier. Kommentar (4) | tags:   #bier

Gehen zwei Menschen in eine Biobar. Bestellt ein Mensch..

(-86)

Gehen zwei Menschen in eine Biobar. Bestellt ein Mensch: "Bitte zwei Gläser Milch!" Daraufhin packt die Kellner: In die Titten aus und macht die zwei Gläser mit Milch voll. Sagt der eine Mensch zum anderen: "Zum Glück haben wir keinen Pflaumensaft oder Sahne bestellt!" Kommentar (2) | tags:

Viele Beziehungen beginnen mit Wein und Gesang und enden..

(-2)

Viele Beziehungen beginnen mit Wein und Gesang und enden dann mit Milch und (Baby-)Gebrüll! Kommentar (0) | tags:   #beziehung  #baby

Stellt euch vor. Es ist Sommer. Ihr tragt ein..

(-7)

Stellt euch vor. Es ist Sommer. Ihr tragt ein Blümchenkleid, Barfuß, Sonnenbrille. Kommt gerade aus dem Freibad, alles riecht nach Sonnenmilch und die Sonne geht langsam unter. Papa schmeißt den Grill an, morgen geht es in den Urlaub. Kommentar (7) | tags:   #urlaub





Gehe zur Seite: