Lustige Bilder Alter [Seite: 2]

Das mittelalterliche "Make love, not war"...

(+22)

Das mittelalterliche "Make love, not war". Kommentar (0) | tags:

Der britische Lotto-Millionär Michael Carroll verzockte..

(-14)

Der britische Lotto-Millionär Michael Carroll verzockte sich ebenfalls: Im Alter von 19 Jahren gewann er 15 Millionen Euro - mit einem Los, das nur etwa 1,50 Euro gekostet hatte. Damit begann ein wildes Leben für den gelernten Müllmann. "Morgens zog ich drei Linien Kokain und trank eine halbe Flasche Wodka. Danach bin ich aufgestanden", erzählte er über diese Zeit. Sein Geld gab er für Drogen, Autos und Frauen, nach eigenen Angaben soll er mit 4000 Prostituierten geschlafen haben. Wegen Sachbeschädigung und Prügeleien landete er im Gefängnis und danach auf der Straße. Sein Geld ist Carroll längst los, dafür ist er wieder clean. Die Zeit nach seinem Gewinn bezeichnet er immer noch als "die besten zehn Jahre meines Lebens". Kommentar (0) | tags:

Warum ?





(+26)

Kommentar (0)

Glaubt nicht alles, was ihr an Kritzeleien in öffentlichen..

(+35)

Glaubt nicht alles, was ihr an Kritzeleien in öffentlichen Toiletten lest! Susanne zum Beispiel sucht überhaupt keinen Kontakt... ALTER, was war das ein peinliches Telefonat... Kommentar (0) | tags:

Ich habe einmal einen älteren Mann gefragt, wie es ist..

(+168)

Ich habe einmal einen älteren Mann gefragt, wie es ist, alt zu sein und zu wissen, dass man den größten Teil seines Lebens hinter sich hat. Er erzählte mir, dass er sein ganzes Leben lang gleich alt gewesen sei. Er sagte, dass die Stimme in seinem Kopf nie alt wurde. Er war immer derselbe Junge gewesen. Der Sohn seiner Mutter. Er fragte sich immer, wann er erwachsen und ein alter Mann sein würde. Er sagte, er habe beobachtet, wie sein Körper gealtert sei, wie seine Fähigkeiten nachgelassen hätten, aber der Mensch, der er im Inneren sei, altere nie. Er ist nie gealtert. Er hat sich nie verändert. Wenn du das nächste Mal einen älteren Menschen triffst, sieh ihn an und denke daran, dass er noch ein Kind ist, genauso wie du ein Kind bist, und Kinder werden immer Liebe, Aufmerksamkeit und Akzeptanz brauchen. Kommentar (6) | tags:

Im unvermeidlichen Prozess des Alterns mache ich mir keine..

(-3)

Im unvermeidlichen Prozess des Alterns mache ich mir keine Sorgen über das Auftreten von Falten oder die nachlassende körperliche Fitness. Das Einzige, was mir Sorgen macht, ist mein Magen, der früher sogar Nägel verdauen konnte, und jetzt muss ich mir den Speiseplan für die nächsten Tage genau überlegen, damit ich nicht aus Versehen etwas esse, was mein Magen nicht verträgt und ich deswegen an einem Furz sterbe. Kommentar (0) | tags:

Ich habe eine Weiterbildung für knapp EUR 2.000,- privat..

(+211)

Ich habe eine Weiterbildung für knapp EUR 2.000,- privat bezahlt und die Arbeitsagentur fragt, ob das am WE oder Mo-Fr war, weil ich dann ja nicht verfügbar gewesen wäre und damit meine Bezüge gekürzt werden müssten. Alter, was stimmt mit denen nicht?! Kommentar (12) | tags:

Da stemmst du als Mann früher ewig Gewichte damit das..

(+96)

Da stemmst du als Mann früher ewig Gewichte damit das T-Shirt spannt, um dann im Alter festzu- stellen, dass das mit auf der Couch liegen und Kekse fressen viel effizienter geht. Was waren wir dumm. Kommentar (4) | tags:

"Alter, was willst du immer wieder mit deinem 'Fass'? OK.."

(+11)

"Alter, was willst du immer wieder mit deinem 'Fass'? OK, ich mach ja schon...." Schluss mit dem Unsinn, Rex! Noch mal - Fass!!! Kommentar (1) | tags:

Was ist das für ein System, in dem stetig Geld für Kriege..

(+430)

Was ist das für ein System, in dem stetig Geld für Kriege und Rettung von Banken vorhanden ist, aber nicht, um genug Kindertagesstätten bereitzustellen, den Menschen im Alter einen Lebensabend in Würde zu finanzieren und die Hilfsbedürftigen von der Straße zu holen? Kommentar (12) | tags:

Wenn man sich nicht mehr darum kümmern muss, wer einem im..

katzen

(+75)

Wenn man sich nicht mehr darum kümmern muss, wer einem im Alter ein Glas Wasser reicht: Kommentar (1) | tags: #katzen





Gehe zur Seite: