Olaf Scholz macht eine ExpertInnenreise nach Finnland, um..

(-16)

Olaf Scholz macht eine ExpertInnenreise nach Finnland, um neue Methoden zur Rekrutierung von intelligenten Mitarbeiter- Innen zu studieren. Bei der finnischen Ministerpräsidentin Sanna Marin angekommen, stellt Scholz sofort die Frage, wie Sie denn Ihre MitarbeiterInnen findet. Intelligenztest antwortet Sanna Marin und holt Katri Kulmuni, Ihre Stellvertreterin herein und stellt dieser sofort folgende Frage: "Katri, Deine Eltern haben ein Kind, es ist nicht Deine Schwester und nicht Dein Bruder, wer ist es?" Kulmuni antwortet in der Sekunde: "Das kann nur ich sein." Olaf Scholz fährt tief beindruckt nach Hause und redet sofort mit Baerbock: "Stell Dir vor die Finnen machen Intelligenztest für PolitikerInnen!" Barebock: "Wie geht das?" Scholz: "Deine Eltern haben ein Kind, es ist nicht Deine Schwester und nicht Dein Bruder, wer ist es?" Barebock überlegt sehr lange und nach 15min. kommt Sie zum Schluss, "das kann nur ich sein". Scholz: " Falsch. Es ist die Kulmuni, aber frage mich nicht, warum!" Kommentar (0) | tags:

Wenn man jeden CDU-Politiker, der mit illegalen..

(+181)

Wenn man jeden CDU-Politiker, der mit illegalen Parteispenden, illegalen Nebeneinkünften, Maskendeals, Amigo-Geschäften, schwarzen Kassen und Verwandten- Affären auffällig wurde, eingesperrt hätte, wäre heute nur noch der Hausmeister im Konrad-Adenauer- Haus auf freiem Fuß. Kommentar (0) | tags:

Warum ?





(+26)

Kommentar (0)

Ich verstehe nicht, wie man Klimaziele verhandeln kann...

(-8)

Ich verstehe nicht, wie man Klimaziele verhandeln kann. Wissenschaftler benennen sie. Und dann können Politiker die Umsetzung verhandeln. Ich verhandele meine Blutwerte doch auch nicht mit meinem Arzt. Kommentar (0) | tags:

Weil Autofahrer auf der A9 keine Rettungsgasse bildeten..

(-75)

Weil Autofahrer auf der A9 keine Rettungsgasse bildeten, musste die Feuerwehr mehrere Kilometer laufen um einen 19-Jährigen zu retten. Kein Aufschrei bei BILD, Stille bei der Union und die Ampelpolitiker, die hartes Durchgreifen forderten, schweigen. Es ging nie um Menschenleben. Kommentar (0) | tags:

Wenn du dich in Bayern aus Protest gegen die Zerstörung..

(+81)

Wenn du dich in Bayern aus Protest gegen die Zerstörung unserer Lebensgrundlagen irgendwo anklebst, kommst du erstmal 30 Tage ohne Verfahren in den Knast. Wenn du als korrupter CSU- Politiker schäbige Maskendeals machst, dann kannst du sogar das Schmiergeld behalten. Kommentar (0) | tags:

Ich stell mir gerade vor, wie Sanna Marin durch die..

(+135)

Ich stell mir gerade vor, wie Sanna Marin durch die Politikerfotos vom Oktoberfest klickt und sich voll verarscht fühlt. Kommentar (0) | tags:

Wenn Politiker so schnell entlassen werden würden, wie..

(+112)

Wenn Politiker so schnell entlassen werden würden, wie Trainer beim FC Chelsea, hätte Andi Scheuer dieses Jahr 20-jähriges Jubiläum als Haus- meister beim CSU Kreisverband Passau. Kommentar (0) | tags:

Geil wie Friedrich Merz sagt, dass wir Robert Habeck seit..

(-43)

Geil wie Friedrich Merz sagt, dass wir Robert Habeck seit Monaten beim denken zuhören können und so tut als sei das Kritik. Bro du wirst überrascht sein aber viele von uns finden es super die Gedankengänge und Handlungen eines Politikers ausnahmsweise mal nachvollziehen zu können. Kommentar (0) | tags:

"Mama, als damals 2022 alle merkten, dass der Klimawandel.."

(+165)

„Mama, als damals 2022 alle merkten, dass der Klimawandel Euer schönes Leben echt für immer verändern würde, wenn Ihr nicht radikale Maßnahmen trefft, warum seid Ihr da nicht laut geworden?“ „Die Menschen hatten andere Sorgen!“ „WELCHE?“ „Winnetou und tanzende Politikerinnen.“ Kommentar (0) | tags:

FDP-Politikerin Strack-Zimmermann ruft die Bürger wegen..

(+236)

FDP-Politikerin Strack-Zimmermann ruft die Bürger wegen der hohen Energiepreise zu Opferbereitschaft auf. Nichts gegen Zusammenhalt, aber ich find es seltsam, etwas von den Bürgern einzufordern, das Konzerne und Vermögende in diesem Land offenbar nie machen müssen: Opfer bringen Kommentar (0) | tags:





Gehe zur Seite: