DEBESTE.de

Lustige Bilder Zum Abend [Seite: 8]

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche..

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+111)

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche schlimme Kindheit ich hatte. Ich hatte kein Handy und kein Internet. Zur Schule und zurück musste ich zu Fuß. Ich wurde nicht tagtäglich mit dem Auto zur Schule gefahren und dort wieder abgeholt. Dies habe ich wohl nur mit viel Glück überlebt. Zum Spielen stand uns kein zehnfach TÜV-geprüfter Spielplatz zur Verfügung, wo unter der Schaukel eine Gummidämm- -matte war, damit wir uns auch ja nicht zu Tode stürzten, wenn wir zu blöd zum Schaukeln waren. Wir mussten im Feld spielen, zwischen Kühen, Stacheldrähten und Hecken, kletterten auf ungesicherte Bäume und wir liefen durch den Bach. Und wenn wir dabei auf die Schnauze flogen, dann heilte das meist von selbst, ohne dass man uns in Sagrotan oder sonstwas badete und sofort wegen jedem Fliegenschiss zum Arzt schleppte oder die Lehrerin vor Gericht verklagte. Wir waren so arm, wir konnten uns nicht mal eine Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit leisten. Geschweige denn einen Doppelnamen wie Jaime Pascal oder Kevin Micol oder Falco Nathan. Unsere Eltern mussten uns noch mit einem normalen Namen kennen. Das ging aber auch, denn sie sahen uns ja auch häufig genug, weil es keine Ganztagesbetreuung in der Schule gab und wir nicht nur zum Abend- -essen und Schlafen zuhause waren. Selbst die Ernährung ihrer Kinder mussten die Eltern noch selbst übernehmen. Da gab es haufenweise Mütter, die das historische Ritual des Kochens noch beherrschten und auch durchführten! Dass wir das alles einigermaßen überstan- -den haben, grenzt schon an ein Wunder. Heute ist das alles zum Glück ja gar nicht mehr vorstellbar! Aber wer so aufwächst, der muss auch zwangsläufig einen Schaden davontragen. Also habt Nachsicht mit mir. :) Lesen und teilen ... wenn ihr möchtet. Kommentar (0) | tags:   #glück  #tüv  #spielplatz  #malen  #schule  #kinder  #internet  #bade  #lehrer  #held  #kevin  #fuß  #hand  #eltern täglich fliegen lehrerin abend tages bäume lesen wunder ohne arzt namen koch spielen ernährung kindheit elche spiele handy auto historisch viel glück elch schlafen kü

Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen aß...

Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen aß... - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+37)

Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern Bohnen aß. Leider hatten sie immer so eine unangenehme Wirkung bei ihm. Als er dann später heiraten wollte, dachte er sich: 'Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre.' Also gab er die Liebe zu den Bohnen auf... An seinem Geburtstag, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme. Er kam an ein Gasthaus, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heißen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach Hause nachgelassen haben durfte. Er ging hinein, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. 'Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!' und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten, aber nicht die Binde abzunehmen! Er nutze die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er nahm sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffrrrrrtttttttttt! Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank wurde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ Dampf ab und musste dabei laut lachen, da es so toll war. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde, legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. Sie entschuldigte sich, da es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem sie sich versichert hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief: 'Überraschung!' Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert anstarrten... Kommentar (4) | tags:   #glück  #telefon  #abendessen  #geburtstag  #überraschung  #augen  #hoffnung  #zunehmen  #ziehen  #lachen  #bohnen  #langsam  #nein  #warten entsetzen atmen blumen kaputt abend katastrophe glücklich gewicht geburt rache ohne rochen extra auge bahn tisch es war einmal darm liebe dam

Warum ?

(+26)

Kommentar (0)

Habe meine Frau einkaufen geschickt...

Habe meine Frau einkaufen geschickt... - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+32)

Habe meine Frau einkaufen geschickt. Gibt wahrscheinlich wieder Stiefel zum Abendbrot. Kommentar (0) | tags:   #abendbrot  #einkaufen  #abend  #brot  #kaufen  #stiefel

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche..

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+237)

Wer sich über mich ärgert, sollte immer bedenken, welche unsagbar schlimme Kindheit ich hatte. Ich hatte kein Handy (GAR KEINS, nicht nur nicht das neueste Modell) und kein Internet. Zur Schule und zurück musste ich mit dem Bus fahren, zu dem ich auch noch erst zu Fuß hingehen musste. Ich wurde nicht tagtäglich mit dem Auto bis direkt vor mein Klassenzimmer gefahren und dort auch wieder abgeholt. Meine Eltern haben es wohl nicht eingesehen, dass 2 Tonnen Auto für den Transport eines Kindes zur Schule in Bewegung gesetzt werden müssen, wenn da eh ein Bus fährt. Oder es lag daran, dass wir in unserer ganzen Armut nur ein Auto hatten, mit dem mein Vater zur Arbeit gefahren ist. Außerdem gab es vor der Schule eh nur einen Busparkplatz und keine 300 Stellplätze für in SUVs auf ihre Kinder wartenden Helikoptermütter. Dies habe ich wohl nur mit viel Glück überlebt. Zum Spielen stand uns kein zehnfach TÜV-geprüfter Spielplatz zur Verfügung, wo unter der Schaukel eine Gummidämm- -matte war, damit wir uns auch ja nicht zu Tode stürzten, wenn wir zu blöd zum Schaukeln waren. Wir mussten auf dem Bolzplatz oder auf dem Dorfplatz kicken, wir spielten im Feld zwischen Kühen, Stacheldrähten und Hecken, kletterten auf ungesicherte Bäume und liefen durch den Bach. Und wenn wir dabei auf die Schnauze flogen, dann heilte das meist von selbst, ohne dass man uns in Sagrotan oder sonstwas badete und sofort wegen jedem Fliegen- -schiss zum Arzt schleppte. Wir waren so arm, wir konnten uns nicht mal eine Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit leisten. Geschweige denn einen Doppelnamen wie Jeremy Pascal oder Finn Torben. Einen Namensaufkleber des Nachwuchses auf der Heckscheibe gab es nicht. Unsere Eltern mussten uns in der ganzen Not noch ohne Hilfsmittel mit Namen kennen. Das ging aber auch, denn sie sahen uns ja auch häufig genug, weil es keine Ganztagesbetreuung in der Schule gab und wir nicht nur zum Abendessen und Schlafen zuhause bei ihnen waren. Selbst die Ernährung ihrer Kinder mussten in diesen Notzeiten die Eltern noch selbst übernehmen. Da gab es haufenweise Mütter, die das historische Ritual des Kochens noch beherrschten und auch durchführten! Dass wir das alles einigermaßen überstan- -den haben, grenzt schon an ein Wunder. Dass unsere Eltern dafür nicht in den Knast kamen, noch mehr. Heute ist das alles zum Glück ja gar nicht mehr vorstellbar! Wo kämen wir denn da auch hin??? Aber wer so aufwächst, der muss auch zwangsläufig einen Schaden davontragen. Also habt Nachsicht mit mir. Ich bin ja schon froh, dass ich bei all diesen unsäglichen Missständen nicht gleich gestorben bin! Kommentar (15) | tags:   #glück  #tüv  #abendessen  #spielplatz  #schule  #vater  #kinder  #helikopter  #internet  #knast  #bade  #held  #dorf  #fuß hand armut eltern warten sport täglich fliegen abend tages klassenzimmer neue bäume wunder ohne zimmer bus fahren arzt namen mode koch spielen parkplatz model

Ein gläubiger Christ, der immer bemüht war ein guter Mensch..

Ein gläubiger Christ, der immer bemüht war ein guter Mensch.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+63)

Ein gläubiger Christ, der immer bemüht war ein guter Mensch zu sein, kommt in den Himmel. Petrus zeigt im alles und alles ist auch wunderbar, genau wie er sich den Himmel vorgestellt hat. Als es nun Zeit zum Abendessen ist, kommt er zu Tisch, und alles was es gibt ist weißer und roter Presssack und würziges Brot. Erstaunt bemerkt der Mann, dass er sich die Mahlzeiten im Paradies schon anders vorgestellt hätte. Da sagt Petrus: "Weißt, für uns zwei lohnt sich die Kocherei gar nicht!" Kommentar (0) | tags:   #abendessen  #abend  #wunder  #mahlzeit  #tisch  #brot  #koch  #wunderbar  #lohn  #stau  #genau  #r mensch

Habe im Supermarkt nur Sachen eingekauft, die nicht mir..

Habe im Supermarkt nur Sachen eingekauft, die nicht mir.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+70)

Habe im Supermarkt nur Sachen eingekauft, die nicht mir Fussball beworben wurden. Zum Abendessen gibt es heute Klobürste mit Olivenöl. Kommentar (2) | tags:   #abendessen  #supermarkt  #abend  #klobürste  #super  #sachen  #live  #oliven

Ein alter Pfarrer lädt einen jüngeren Kollegen zum..

Ein alter Pfarrer lädt einen jüngeren Kollegen zum.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+123)

Ein alter Pfarrer lädt einen jüngeren Kollegen zum Abendessen ein. Während des Essens wundert sich der junge Pfarrer über die schöne und attraktive Haushälterin des alten Pfarrers und fragt sich, ob da nicht mehr dahintersteckt. Der alte Pfarrer bemerkt die Blicke des jungen und sagt: “Keine Angst, mein Sohn, es ist nicht so, wie du denkst.” Einige Tage später kommt die Haushälterin zum alten Pfarrer und sagt: “Es tut mir leid, aber seitdem der junge Pfarrer bei uns zu Besuch war, fehlt ein wert- -voller, silberner Löffel.” Der alte Pfarrer schreibt dem jungen einen Brief: “Lieber Kollege! Ich behaupte nicht, daß du einen silbernen Löffel von uns gestohlen hast, ich behaupte aber auch nicht, daß du’s nicht warst. Tatsache ist, daß seit deinem letzten Besuch ein silberner Löffel bei uns fehlt.” Der junge Pfarrer schreibt zurück: “Lieber Kollege! Ich behaupte nicht, daß du mit deiner Haushälterin schläfst, ich behaupte aber auch nicht, daß du es nicht tust. Tatsache ist, daß du, wenn du seit meinem letzten Besuch in deinem eigenen Bett geschlafen hättest, den silbernen Löffel gefunden hättest!” Kommentar (0) | tags:   #abendessen  #pfarrer  #alter  #bett  #löffel  #abend  #schöne  #wunder  #tut mir leid  #junge  #besuch  #angst  #kollegen  #sohn schlafen schlaf

Kommt ein Mann zum Arzt und klagt..

Kommt ein Mann zum Arzt und klagt.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+10)

Kommt ein Mann zum Arzt und klagt, dass es in seiner Ehe sexuell nicht mehr so läuft. Daraufhin gibt ihm der Arzt ein Fläschchen, und sagt: "Tun sie hiervon ihrer Gattin ein paar Tropfen in den Wein zum Abendessen, dann bekommt sie schon wieder Lust!" Gesagt getan, bekommt die Frau ein paar Tropfen ab. Denkt sich der Mann: "Wenn das Zeug wirklich was taugt, sollte ich es auch probieren", und nimmt einen Schluck! Der Abend geht vorbei, die beiden gehen ins Bett. Nichts passiert! Plötzlich wacht sie mitten in der Nacht auf und meint: "Jetzt brauche ich einen Mann." Darauf wacht er auf und meint: "Ich auch!" Kommentar (0) | tags:   #abendessen  #bier  #bett  #wein  #abend  #paar  #arzt  #läuft  #wach  #assi  #schon wieder

Warte bis zum Abend... ?

Warte bis zum Abend... ? - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+27)

Kommentar (0) | tags:   #abend

Der frisch gebackene junge Priester ist zum Abendessen..

Der frisch gebackene junge Priester ist zum Abendessen.. - Lustige Bilder | DEBESTE.de

(+105)

Der frisch gebackene junge Priester ist zum Abendessen beim Bischof eingeladen. Man plaudert über dies und das und lässt sich von der Haushälterin ein feudales Abendessen servieren. Der Umgangston zwischen Bischof und Haushälterin lässt den Priester ahnen, dass das Verhältnis der beiden nicht ganz dem Zölibat entspricht. Er lässt sich jedoch nichts anmerken und reist am nächsten Morgen zurück in seine Gemeinde. Die Haushälterin bemerkt beim Einsortieren des Geschirrs, dass einer der kostbaren Silberlöffel fehlt. Da ansonsten keiner das Haus betreten oder verlassen hat, gibt es nur einen Verdacht. Sie wendet sich an den Bischof, der dem jungen Priester einen Brief schreibt: "Ich sage nicht, dass Sie den Löffel gestohlen haben und ich sage nicht, dass sie ihn nicht gestohlen haben. Aber Tatsache ist, dass er fehlt, seit Sie bei uns gespeist haben." Die Antwort des Priesters: "Ich sage nicht, dass Sie mit Ihrer Haushälterin ein Verhältnis haben und ich sage nicht, dass Sie kein Verhältnis mit Ihrer Haushälterin haben. Aber Tatsache ist, dass Sie den Löffel gefunden hätten, wenn Sie in Ihrem eigenen Bett schlafen würden." Kommentar (0) | tags:   #abendessen  #bett  #servieren  #gemein  #löffel  #abend  #tiere  #priester  #morgen  #backen  #junge  #angst  #tier  #schlafen gang schlaf